Sesamsamen

Sesamsamen

GrainProTrade – Sesamsamen Großhandel zu Erzeugerpreisen

Unsere Firma GrainProTrade liefert Sesamsamen direkt von den Landwirten aus Zentralasien zu günstigen Konditionen. Sie können Sesamsamen sicher bei uns kaufen, ohne sich Sorgen um die Qualität zu machen, da alle unsere Produkte von unseren QM-Mitarbeitern in Zentralasien bewusst auserwählt werden und dadurch den höchsten Normen entsprechen, was eine zu erwartende Qualität der Ware garantiert. Neben dem hohen Standard werden die Produkte zu einem erschwinglichen Großhandelspreis verkauft. Die Bedingungen für den Verkauf von Sesamsamen können jederzeit schriftlich oder telefonisch mit dem Manager angegeben werden. Unser Team liefert unseren Kunden die in Big Bag gepackt bestellte Sesamsamen mit LKW innerhalb von 5 Arbeitstagen.

Die wichtigsten Vorteile der Zusammenarbeit mit unserem Unternehmen:

  • die hohe Professionalität unseres gesamten Teams, die eine problemlose Lieferung von hochwertigen Sesamsamen in kürzester Zeit gewährleistet;
  • ein angemessenes Preisniveau, da wir direkt mit Sesamsamenproduzenten in Zentralasien zusammenarbeiten;
  • bequeme Lieferung direkt zu Ihnen.

Kontaktieren Sie unsere Manager auf der Website oder telefonisch. Wir bieten qualitativ hochwertige Sesamsamen zu einem optimalen Preis!

Alles über Sesamsamen

Eigenschaften von Sesamsamen

Die chemische Zusammensetzung von Sesam ist reich an nützlichen Substanzen. Sesamsamen haben einen sehr hohen Anteil an Ölgehalt, abhängig von der Sorte und dem Ort, an dem sie wachsen, erreicht sie sechzig. Sesam enthält bis zu 20 Prozent Protein und bis zu 16 Prozent Kohlenhydrate.

Sesamsamen enthalten eine reiche Zusammensetzung von Vitaminen: Gruppe A, E, PP, bestehend aus Vitaminen der Gruppe B: Folsäure, Thiamin (B1), Niacin (B3), Riboflavin (B2), Pyridoxin (B6), Mineralien: Kalzium, Eisen, Kalium, Phosphor, Zink, Kupfer, Magnesium, Mangan. Sesamsamen sind auch reich an Aminosäuren.

Der Kalziumgehalt von Sesam ist höher als bei vielen Käsesorten, außerdem wird er viel besser absorbiert als Kalzium aus Milch. 100 g Sesamsamen machen bis zu 1,4 g Kalzium aus, was den täglichen Kalziumbedarf des menschlichen Körpers erfüllt.

Sesamöl ist reich an Antioxidantien, sogenannten Lignanen, andere Produkte können sich nicht mit einer solchen Konzentration rühmen. Einer der Lignane – Sesamin – ist nur in Sesam enthalten. Die in Sesamsamen enthaltenen Phytosterole helfen dem menschlichen Körper, Cholesterin zu blockieren.

Sesamsamen sind selbst in den kleinsten Mengen nützlich. Selbst in üppigen Brötchen aus raffiniertem Mehl und Margarine zeigen sie sich im besten Licht. Schließlich enthalten Sesamsamen eine Menge Ballaststoffe, die jedem helfen, selbst den “schädlichsten” Produkten zu helfen, leicht und ungezwungen durch den Magen-Darm-Trakt zu gelangen. Gleichzeitig wird der Stuhl angepasst und gleichzeitig wird die Menge an Toxinen und denaturierten Proteinen, die in das Blut aufgenommen werden, deutlich reduziert, was leicht allergische Reaktionen jeglicher Schwere auslösen kann.

Die Fettzusammensetzung von Sesam macht trotz seines hohen Kaloriengehalts einen guten Job mit überschüssigem Cholesterin im Blut. Darüber hinaus senken Liebhaber von Sesamsamen nicht nur den Cholesterinspiegel im Blut, sondern beseitigen auch bereits vorhandene Plaques in den Gefäßen. Und dies ist die eigentliche Prävention der meisten Herz-Kreislauf-Erkrankungen, die die moderne Menschheit plagen (Atherosklerose, Bluthochdruck, etc.).

Sesamsamen enthalten die seltensten Antioxidantien (Sesamin und Sesamolin), die die Alterung der Zellen des menschlichen Körpers verlangsamen. Und in Bezug auf die Wirksamkeit der Konfrontation mit Krebszellen stehen diese Substanzen fast in einer Reihe mit modernen pharmakologischen Präparaten. Bei der Verwendung von Sesam und Sesamöl müssen Sie jedoch keine ernsthaften Komplikationen und Nebenwirkungen befürchten, wie bei Krebsmedikamenten, die von der pharmakologischen Industrie hergestellt werden.

Sowohl Öl als auch Sesam haben die Fähigkeit, die Blutgerinnung zu verbessern, was für Menschen, die an hämorrhagischer Diathese leiden, ein echter Glücksfall ist.

Pflanzenbiologie

Sesam ist eine einjährige Pflanze mit einer Höhe von 60-150 cm. Die Wurzel ist kernig, 70-80 cm lang, im oberen Teil ist sie verzweigt, dick. Der Stamm ist aufrecht, grün oder leicht rötlich, 4-8-facettiert, behaart, seltener nackt, normalerweise verzweigt von der Basis selbst; Zweige zweiter Ordnung bilden sich selten. Die Blätter sind regelmäßig, gegenüberliegend oder gemischt. Die Blätter sind behaart, glatt oder gewellt, 10-30 cm lang, langhaarig. Die Blattplatte variiert stark in verschiedenen Formen und innerhalb derselben Pflanze.

Die untersten Blätter sind normalerweise rund, ganzseitig; mittel – lanzettlich, elliptisch oder länglich-eiförmig, ganzseitig, gezackt, eingekerbt oder tief-, Finger-getrennt. Die oberen Blätter sind schmal, ganzheitlich. Die Blüten sind groß, bis zu 4 cm lang, fast sitzend, befinden sich in den Achseln der Blätter von 1-5 Stück. Die Tasse ist 0,5-0,7 cm lang, ist mit 5-8 verlängerten Schaufeln, grün, dickflüssig. Die Krone ist zweiseitig, rosa, weiß oder violett, dick, 1,5-3,8 cm lang, siehe obere Lippe ist kurz, 2-3-gelappt; untere ist länger, 3— und 5-gelappt.
Staubblätter, die Nummer 5, sind am unteren Teil des Corolla befestigt, von denen 4 normal entwickelt sind, 5 – ich ist unterentwickelt. Es gibt seltener 10 Staubblätter. Stößel mit einem oberen 4-9-Nest, einem stark befleckten Eierstock.

Die Frucht ist länglich, spitz an der Spitze, grün oder leicht rötlich, 4-9-Nistkästen, 3-5 cm lang. Die Samen sind eiförmig, flach, 3-3,5 mm lang, weiß, gelb, braun oder schwarz.

Die meisten Arten der Gattung Sesam wachsen in Afrika, während Sesam gewöhnlich oder indisch in tropischen und subtropischen Ländern im industriellen Maßstab hergestellt wird. Es wird im Fernen Osten, in Indien, China, Zentralasien, Afrika angebaut. Die Produktion von Sesam wächst ständig, wenn die Gesamtmenge im Jahr 1965 etwa anderthalb Millionen Tonnen betrug, ist diese Zahl heute für vier Millionen überschritten worden. Der Weltmarktführer bei der Herstellung von Sesam ist Myanmar, an zweiter und dritter Stelle stehen Indien und China. Unter den afrikanischen Ländern sind der Sudan, Äthiopien und Uganda führend, unter den südamerikanischen Ländern Paraguay. Diese Popularität der Pflanze ist auf die nützlichen Eigenschaften zurückzuführen, die Sesamsamen sowie Sesamöl haben.

Technologie für den Anbau von Sesam

Sesam bezieht sich auf thermophile Pflanzen. Die Samen beginnen bei einer Bodentemperatur von 15-16 °C. Die Triebe sterben bei Frost ab -0,5 … -1 °C. Die optimale Temperatur für das Wachstum und die Entwicklung von Sesam beträgt 25-30 °C. Wenn die Temperatur auf 12-15 °C sinkt, stoppt das Pflanzenwachstum.

Stellt hohe Anforderungen an Feuchtigkeit und Nährstoffe. Duerrebestaendig. Am besten sind Schwarzerde, leicht lehmige und sandige, fruchtbare Böden, die von Unkräutern befreit sind. Eine lichtliebende Pflanze für einen kurzen Tag.

Im ersten Monat nach dem Auflaufen entwickeln sich Sesampflanzen langsam. Vor der Blütephase kommt eine Periode intensiven Wachstums. Die Vegetationsperiode von Sesam hängt von der Sorte und den Wachstumsbedingungen ab und beträgt (80) 90-120 Tage.

Die besten Vorläufer von Sesam in der Fruchtfolge sind Winterweizen, Mais und Hülsenfrüchte.

Sesam reagiert gut auf Düngemittel. Eine gute Wirkung ergibt die Reiheneinbringung bei der Aussaat von granuliertem Superphosphat im Wert von 100 kg/Hektar.

Sesam bezieht sich auf Kulturen mit einer ausgedehnten Nährstoffaufnahme: Etwa 67% Stickstoff, Phosphor und Kalium werden von Pflanzen während der Blütephase und später konsumiert. Dies ist der Grund für die hohe Reaktionsfähigkeit von Sesam auf Düngung. Während der Bildung eines zweiten Paares echter Blätter wird empfohlen, NPK in kleinen Mengen zu düngen.

Die Aussaat von Sesam beginnt, wenn die oberste Bodenschicht ausreichend befeuchtet und auf (15) 16-18 °C erwärmt ist. Wenn sie unter Bewässerungsbedingungen und bei trockenem Boden angebaut wird, wird vor der Aussaat vor der Aussaat eine Bewässerung durchgeführt.

Die Aussaatmethode ist breitwurzelig mit Reihenabständen von 45-70 cm. Die Aussaatrate (5) beträgt 6-8 kg/Hektar. Die Aussaattiefe beträgt 2-3 cm. Nach der Aussaat wird das Rollen durchgeführt.

Wenn die Sesamsamen reif sind, bröckeln sie stark ab. Die Ernte beginnt, wenn die unteren Blätter gelb werden oder abfallen, die unteren Kästen an den Pflanzen braun werden, sich aber noch nicht öffnen, und die Samen sollten gleichzeitig eine normale, für die Sorte charakteristische Farbe haben.

Eine zweiphasige Reinigungsmethode ist effektiver. Wenn sich die Boxen öffnen, werden die Samen 2-3 Mal von Hand aus den Garben geschüttelt oder mit Mähdreschern mit einer Pick-up-Maschine zerkleinert. Die sortierten und geschälten Samen werden mit einer Feuchtigkeit von nicht mehr als 9% gelagert.

Sesamsamenprodukte

Sesam steht in Bezug auf den Ölgehalt an erster Stelle unter den Ölkulturen. Seine Samen enthalten 50-65% Öl, 16-19% Protein und 16-18% lösliche Kohlenhydrate. Die Jodmenge an Sesamöl ist 103-112.

Sesamöl oder Sesamöl, das durch Kaltpressen erhalten wird, zeichnet sich durch einen hohen Geschmack aus und ähnelt Oliven- (provenzalisches) Öl. Dieses Öl hat eine hellgelbe Farbe, einen ausgezeichneten Geschmack, es gibt keinen Geruch. Es wird für Lebensmittelzwecke, in der Herstellung von Konserven und Süßwaren sowie in der Medizin verwendet.

Sesamöl, das durch Heißpressen erhalten wird, wird für technische Zwecke verwendet.

Sesamsamen werden beispielsweise in der Süßwarenindustrie verwendet, um Süßigkeiten und orientalische Süßigkeiten herzustellen, und aus geschälten und gemahlenen Samen wird eine Halva hergestellt.

Der mit dem Kaltpressverfahren erhaltene Kuchen enthält 8% Öl und etwa 40% Protein. Es findet auch Anwendung in der Süßwarenindustrie. Der durch das Heißpressverfahren gewonnene Kuchen wird als gut konzentriertes Futter für Nutztiere verwendet. 100 kg Kuchen entsprechen 132 Futtereinheiten.

Videos zum Thema

Unser Sortiment an Ölsaaten

BITTE KONTAKTIEREN SIE UNS UNTER DER TELEFONNUMMER

+49 1520 5386840

ODER NUTZEN SIE BITTE UNSER KONTAKTFORMULAR







    ×