Weizen

Russischer Weizen wurde in Ägypten zum billigsten Handel


Nach Angaben der Marktbetreiber hat die staatliche Agentur für den Kauf von Lebensmitteln in Ägypten, GASC, im Rahmen der angekündigten internationalen Ausschreibung für den Kauf von 60.000 Tonnen Weizen das niedrigste Preisangebot für Getreide erhalten, das aus der Russischen Föderation stammt.

Es wird darauf hingewiesen, dass der Betreiber von Grain Flour 40 Tausend Tonnen russischen Weizen im Wert von $339 pro Tonne auf der Basis von C&F angeboten hat.

Wir werden daran erinnern, dass die Lieferung von Getreide an den Importeur im Zeitraum vom 1. bis 15. Februar 2023 unter Ausschreibungsbedingungen erfolgen muss, wobei die Zahlung vor Ort erfolgt.

Quelle: APKinform (Ukraine)

Zurück zur Nachrichten
×