Börse

Notierungen an den Getreidebörsen ab dem 05.06.2024


  • Die Maisnotierungen an der CBOT (Chicago) sanken gegenüber der vorherigen Sitzung um 3,25 ¢/bsh (0,73 %) auf 439,25 ¢/bsh (letzte Sitzung – 442,50 ¢/bsh)
  • Die Notierungen für weichroten Winterweizen (SRW) an der CBOT (Chicago) fielen gegenüber der vorherigen Sitzung um 11,50 ¢/bsh (1,75 %) auf 646,75 ¢/bsh (letzte Sitzung – 658,25 ¢/bsh)
  • Die Notierungen für hartroten Winterweizen (HRW) an der KCBT-Börse (Kansas) fielen im Vergleich zur vorherigen Sitzung um 11,00 ¢/bsh (1,60 Prozent) auf 676,25 ¢/bsh (letzte Sitzung – 687,25 ¢/bsh)
  • Die Notierungen für hartroten Sommerweizen (HRS) an der MGE-Börse (Minneapolis) fielen gegenüber der vorherigen Sitzung um 11,00 ¢/bsh (1,52 Prozent) auf 712,50 ¢/bsh (letzte Sitzung – 723,50 ¢/bsh)
  • Die Hafernotierungen an der CBOT (Chicago) fielen im Vergleich zum vorherigen Handelstag um 13,00 ¢/bsh (3,56 Prozent) auf 352,50 ¢/bsh (letzter Handelstag – 365,50 ¢/bsh)
  • Die Notierungen für langkörnigen Rohreis an der CBOT-Börse (Chicago) fielen gegenüber der vorherigen Sitzung um 0,16 usd/cwt (0,91 Prozent) auf 17,42 usd/cwt (letzte Sitzung – 17,58 usd/cwt)

Quelle: Zerno.ru (Russland)

ALLE Nachrichten
×