Maiskolben

Brasilien kann im August mehr als 6 Millionen Tonnen Mais exportieren


Nach den Prognosen der ANEC-Analysten könnte Brasilien im August bis zu 6,22 Millionen Tonnen Mais exportieren, was um 11% über dem Ergebnis des Vormonats (5,62 Millionen Tonnen) und um 48% im August 2021 (4,19 Millionen Tonnen) liegt.

Dabei schließen Experten die Möglichkeit einer Zunahme des Exportvolumens im angegebenen Monat auf 7,2 Millionen Tonnen nicht aus.

Es wird darauf hingewiesen, dass 1,66 Millionen Tonnen Mais in den Häfen des Landes für den Versand zwischen dem 31. Juli und dem 6. August vorbereitet werden und letzte Woche 1,42 Millionen Tonnen ausgeliefert werden.

Brasilien wird voraussichtlich im August bis zu 5,1 Millionen Tonnen Soja (7,1 Millionen Tonnen im Vormonat; 5,8 Millionen Tonnen im August 2021) und 1,6 (2; 1,3) Millionen Tonnen Sojaschrot in ausländische Märkte liefern.

Zurück zur Nachrichten
×